Schnelltest

Informationen zu COVID-19

Informationen zur aktuellen Corona- bzw. Homeoffice-Verordnung

Die genannten Verordnungen haben folgenden Einfluss auf die Arbeit der PFLEGE profis:

  • Unsere Mitarbeiter unterziehen sich zwei Mal die Woche einem POC Antigenschnelltest. 
  • Alle Mitarbeiter sind mit Schutzmaterialien und FFP2 Masken ausgestatten um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten
  • Auf Wunsch unserer Kunden, oder auch bei Symptomen,
    können unsere geschulten Mitarbeiter einen kostenlosen Schnelltest vor Ort machen.
  • Bei neuen Kunden müssen wir vor der ersten Leistungserbringung ebenfalls einen Schnelltest machen.
    Ausgenommen, es wurde zuvor bei einer Klinikentlassung ein Test gemacht.
  • Unsere Schnelltests werden grundsätzlich über den Rachenraum gemacht.
  • Aufgrund der Homeoffice-Verordnung ist unser Büro in der Franklin-Klinik für Besucher vorerst geschlossen.
  • Da 50% unserer Büromitarbeiter im Homeoffice sind, kann es bei der telefonischen Erreichbarkeit zu Verzögerungen kommen. 

Wir bitten um Ihr Verständnis.


Nach dem Testen ist vor dem Testen

Es ist noch früh am Montagmorgen, doch in den Räumlichkeiten des Pflegedienstes "PFLEGE profis" in der Franklin-Klinik ist schon ordentlich was los. Montags und Donnerstags werden alle Mitarbeiter des Dienstes einem sogenannten Antigen POC-Schnelltest unterzogen.